Online Unternehmer

Digitalisierung von Vertriebsprozessen:

Was, wenn nicht?

Wie sieht die Zukunft Deines Unternehmen aus, wenn Du KEINE Digitalisierungsstrategie hast?

Digitalisierung von Vertriebsprozessen

Smarte Lösungen für digitales Marketing im Mittelstand:

Digitalisierungslösungen

Welche 9 fatalen Folgen treten ein, wenn Dir die digitale Transformation Deines Unternehmens nicht gelingt?

Digitalisierung spart Zeit

1. Extreme Zeitverluste und steigender Stressfaktor

Ohne die clevere Digitalisierung von Marketing- und Vertriebstätigkeiten verlierst Du unfassbar viel Zeit während Dein Stress-Level in Richtung "Burn-out" steigt. Essentielle Themen, wie die gezielte Wunschkunden-Ansprache, Terminvereinbarungen, Nachfass-Aktionen, Social Media, Spezial-Angebote und die so wichtige Stammkunden-Betreuung verschlingen Unmengen an Zeit und Geld. Wenn Du an dieser Stelle nicht handelst, leidet darunter nicht nur Dein Marketing, sondern auch Deine Kerntätigkeit.

Digitalisierung Kosteneinsparung

2. Drastische Kostenexplosionen

Analoge und immer wiederkehrende Verkaufsprozesse treiben Deine Kosten in schwindelerregende Höhe. Stell' Dir nur einmal vor, Du könntest beispielsweise Deine Terminvereinbarungen ganz ohne Mitarbeiter bequem online und digitalisiert 100% zuverlässig erledigen lassen. Was wäre Dir es wert, wenn Du mittels Automatisierung Deine Termin-Prozesskosten um mehr als 90% pro Monat reduzieren könntest? Das hört sich unglaublich an, ist aber durch digitale Marketing Automation umsetzbar.

Digitalisierung Potenziale

3. Unausgeschöpfte Potentiale

Wer als Unternehmer repetitive Prozesse im Umfeld von Marketing und Vertrieb nicht durchdacht automatisiert, der wird große Potentiale ungenutzt liegen lassen. Das wiederum drückt sich in negativen Zahlen und Daten wie u.a. der Online-Reputation, hohen Prozesskosten, überlastetem Kunden-Support, unzureichender Betreuung von Bestandskunden, der Neukundengewinnung, dem Vergessen von Arbeitsvorgängen, dem Nicht-Nachfassen von Angeboten etc. aus. Ganz zu Schweigen von wichtigen Kundengewinnungsprozessen wie der Online-Leadgenerierung, des Lead Nurturings und den digitalen Verkaufsprozessen inkl. Upselling und Downselling.

Digitalisierung Abhängigkeit

4. Keine Sichtbarkeit im Internet

Im Zeitalter der Digitalisierung gibt es fast nichts Schlimmeres als NICHT im Internet gefunden zu werden. Die besten Produkte, Dienstleistungen und Angebote nützen Dir fast gar nichts, wenn Dein Unternehmen in Google, Facebook, Instagram & Co. nicht präsent ist. Wenn Du hingegen vordere Google-Ranking-Plätze bei für Dich wichtigen Suchbegriffen belegst und dazu zahlreiche 5-Sterne-Bewertungen zufriedener Kunden vorweisen kannst, dann besitzt Du die Lizenz für ein erfolgreiches, digitales Business. Ohne digitale Sichtbarkeit generierst Du weder Interesse noch Neukunden für Deine innovativen Problemlösungen. Das ist sicher. 

Digitalisierung Zielgruppen

5. Sinkende Zielgruppen-Erreichbarkeit

Deine Zielgruppen und Wunschkunden befinden sich immer mehr und mehr in der virtuellen Welt des Internets auf der Suche nach den besten Informationen, Unterhaltungen und Produkten. Wenn Du Deine potentiellen Kunden dort nicht gezielt und gekonnt abholst, dann verlierst Du ohne wenn und aber den so wichtigen Draht zu Deiner Zielgruppe. Punktgenaues, digitales Marketing hingegen ebnet Dir den Weg, Deine Wunschkunden zur richtigen Zeit mit der richtigen Ansprache und den richtigen Angeboten zu targetieren. Hast Du keine digitale Ansprache, hast Du auch keine Zielgruppe mehr, wodurch Deine Firma von heute auf morgen unsichtbar und irrelevant wird. 

Digitalisierung Wettbewerbsfähigkeit

6. Schwindende Wettbewerbsfähigkeit

Digitalisierung ist nicht nur ein Mega-Trend, sondern auch der entscheidende Faktor in Sachen "Zukünftige Wettbewerbsfähigkeit". Das bedeutet: Verschläfst Du die Digitalisierung, riskierst Du die Zukunft und Existenz Deines Unternehmens. Der Wettbewerb zwischen Unternehmen verlagert sich zunehmend in das Internet. Ist Dein Geschäftsmodell fit für den digitalen Wettbewerb? Ist Dein Unternehmen auf mobilen Endgeräten und auf Social Media clever positioniert? Hast Du eine automatisierte Lead- und Verkaufsmaschine als Website im Einsatz? Falls nicht, dann ist es allerhöchste Zeit ins Handeln zu kommen! 

Digitalisierung Fachkräftemangel

7. Fachkräftemangel und Mitarbeiterschwund

Digitalisierung ist sicherlich keine vollkommene Lösung gegen den allgegenwärtigen Fachkräftemangel. Aber: Mittels Digitalisierung von Marketing- und Vertriebs-Vorgängen kannst Du an zahlreichen Stellschrauben drehen. Dies verschafft Deinem Unternehmen unglaublich viel wertvolle Zeit zurück, die ansonsten in teure, manuelle Sachbearbeitungsprozessen investiert werden müsste. Eine weitere dramatische Folge ohne Digitalisierungs-Konzept: Dein Unternehmen verliert an Reputation und an Attraktivität für anspruchsvolle Mitarbeiter. Digitalisierte Unternehmen gelten als "sexy" bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter. Also: Nutze automatisierte Digitalisierungsprozesse unbedingt auch bei der Gewinnung neuer Mitarbeiter. Ansonsten droht Dir künftig ein nicht zu unterschätzender Mitarbeiterschwund.

Umsatzsteigerung Digitalisierung

8. Umsatzeinbußen, Stagnation und Stillstand

Ohne die gezielte, praktische Umsetzung eines Maßnahmen-Bündels zur Digitalisierung zeitintensiver Prozesse, kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem Dein Unternehmen stagnieren wird. Stagnation wiederum bedeutet Stillstand, welcher sich zwangsweise auch in Umsatzeinbußen bemerkbar macht. Das heisst: Digitalisierung entscheidet ebenfalls über Deine wirtschaftliche und finanzielle Zukunft. Je besser Du das Thema "Digital Thinking" verinnerlichst, desto sorgenloser wird sich Dein Unternehmen auch an hart-umkämpften Märkten positionieren können. 

Digitalisierung Marketing

9. Offline abgeschnitten in der Marketing Steinzeit

Bringen wir es schonungslos auf den Punkt: Digitalisierst Du Deine Unternehmensprozesse nicht konsequent, Mehrwert-stiftend und gewinnbringend, dann bleibst Du in der Marketing-Steinzeit gefangen. Es reicht heute als Unternehmen nicht mehr, nur Produktionsprozesse zu automatisieren, sondern insbesondere auch Verkaufsprozesse. Letztlich triumphieren jene Unternehmen, die ihre hochwertigen Produkte am besten, cleversten und kompetentesten digital vermarkten. Das bedeutet für Dich: Du benötigst dringend leicht-verständliche, Vertrauen-aufbauende und wirtschaftliche Vertriebsprozesse, die Deine Wunschkunden 100% von Deinem Angebot überzeugen. Insbesondere Marketing Automation Software und Customer Relationship Management Lösungen (CRM Systeme) sind dabei unverzichtbar.

Was sagen Digitalisierungsexperten:

Die Möglichkeiten digitaler Marketing Automatisierung sind so gigantisch groß. Ich bin froh, dass ich mich dafür entschieden habe und von den besten Online Marketing Experten gelernt habe, wie ich die Digitalisierung von Marketing- und Vertriebsprozessen in die Praxis umsetze.


Alex Denner - Unternehmensberater Digitalisierung - www.alexdenner.de

Online Marketing Agentur München

Mit der digitalen Marketing-Automatisierung bekommst Du eine Gelegenheit an die Hand, die ihresgleichen sucht. Facebook, Youtube und E-Mail-Marketing sind dabei mit die wichtigsten Bausteine.


Michael Reinmann -

Marketing Automation Experte

Energie Praxis Reinmann

Mache Dein Unternehmen 100% fit für automatisiertes Marketing und den digitalen Vertrieb 4.0!

Bist Du bereit für die Digitalisierung essentieller Marketing- und Vertriebsprozesse in Deinem kleinen oder mittelständischen Unternehmen? Du bist Dir aber noch unsicher, wie die ersten Schritte aussehen könnten und wie Du was gewinnbringend automatisieren kannst?


Dann informiere Dich jetzt hier 100% kostenfrei in einigen der wichtigsten Webinaren in Sachen "Unternehmensdigitalisierung" und "Vertrieb 4.0".

Marketingprozesse automatisieren:

Marketing Automation Webinare

Vertriebsprozesse automatisieren:

Vertriebsautomatisierung Webinar

Deine Digitalisierungs-Vorteile

Welchen krassen Mehrwert liefert Dir die Digitalisierung von Vertriebsprozessen für Dein Unternehmen?

FRÜHER

  • Manuelle und mühsame Marketing-Aktivitäten, frustrierende Kundengewinnungsprozesse und enttäuschende Bittsteller-Telefonate 
  • Fehlende Messbarkeit klassischer Marketing- und Vertriebstätigkeiten 
  • Zeitmangel, Kostendruck und Budget-Knappheit durch hohen Arbeits- und Personalaufwand
  • Marketing-Team und Vertriebsabteilung arbeiten weitgehende unabhängig voneinander. Gemeinsame Synergien werden nur unzureichend oder überhaupt nicht genutzt
  • Hohe bis unverzichtbare Abhängigkeit von Fachkräften und Experten
  • Langsame Reaktionszeiten, Vergessen von Aufgaben und vergleichsweise niedrige Abschlussquoten

HEUTE und in ZUKUNFT

  • Weitgehend oder komplett automatisierte Marketing- und Vertriebsprozesse ("Sales Funnel" oder "Verkaufsfunnel") erleichtern Deine Unternehmensabläufe und verschaffen Dir ungeahnte, zeitliche Freiräume 
  • Exakte Messbarkeit aller Maßnahmen im Rahmen Deines digitalen Marketings
  • 100% Fokus auf Deine Kernaufgaben (z.B. Produktionsprozesse, Beratungstätigkeiten, Dienstleistungen etc.)
  • Marketing und Vertrieb arbeiten systematisch Hand in Hand, da sie eine gemeinsame, digitale Datenbasis haben
  • Größere Unabhängigkeit vom allgegenwärtigen Fachkräftemangel durch digitales Marketing und Künstliche Intelligenz (KI)

Lachst Du schon oder weinst Du noch?

Hast Du Lust auf ein digitalisiertes Unternehmen, an dem Du Tag für Tag viel Spaß und Freude hast? 

Zwecks gezielter und punktueller, aber auch ganzheitlicher Unternehmensdigitalisierung im Hinblick auf Marketingprozesse und Vertriebsprozesse

stehe ich Dir gerne unverbindlich unter info@online-entrepreneur.de zur Verfügung

Online Marketing Manager Frankfurt

Christian Weckler - Unternehmensberater für Marketing Automation

© Marketing Automation Lösungen für den Mittelstand. All rights Reserved | Impressum | Datenschutz | Disclaimer

X